Aktivitäten

Wir arbeiten zu vielen Themen und Teilgebieten in separaten Arbeitsgruppen und tauschen uns regelmäßig im Gesamtnetzwerk aus. Im Rahmen unserer Arbeitstreffen laden wir auch regelmäßig zu öffentlichen Workshops ein.

Öffentliche Workshops des Netzwerks

Veröffentlichungen und weitere Aktivitäten (Auswahl)

  • Argumentative Skills: A Systematic Framework for Teaching and Learning (2021)
    Anne Burkard, Henning Franzen, David Löwenstein, Donata Romizi und Annett Wienmeister
    Journal of Didactics of Philosophy, 5 (2), S. 72-100 (Open Access PublikationPhilPapers, deutsche Übersetzung auf philovernetzt.de).
  • Themenheft „Argumentieren“ (2022)
    Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 1/2022
    herausgegeben von Anne Burkard, David Löwenstein und Markus Tiedemann
  • Argumentieren lernen. Aufgaben für den Philosophie- und Ethikunterricht
    Open Access Website und eBook, herausgegeben von Henning Franzen, Anne Burkard und David Löwenstein,
    erarbeitet von Dominik Balg, Anne Burkard, Henning Franzen, Aenna Frottier, David Lanius, David Löwenstein, Hanna Lucks, Kirsten Meyer, Donata Romizi, Katharina Schulz, Stefanie Thiele und Annett Wienmeister, erscheint 2022.
  • argumentation.online. Eine kuratierte Sammlung von Argumentrekonstruktionen
    argumentation.online sammelt, begutachtet und veröffentlicht hochwertige Argumentrekonstruktionen (Website und Open Access Publikationen)
  • Besser argumentieren! Was kann philosophische Bildung in Schulen und anderen öffentlichen Räumen beitragen?
    organisiert von Anne Burkard und David Löwenstein, Kolloquium im Rahmen der Tagung „Philosophie und Öffentlichkeit. Elfter internationaler Kongress der Gesellschaft für Analytische Philosophie. GAP.11“, Humboldt-Universität zu Berlin, 12.-15. September 2022